Twitter and Email:



March 03, 2014

Mac / A Fantasy of Flowers / Review, Swatches & Looks



Am Samstag kam Macs Spring Kollektion an die Counter mit dem Namen "A Fantasy of Flowers". Sie ist angelehnt an das erste Erblühen eines Gartens im Frühling und dementsprechend schimmernd, glänzend und bunt sind die Farben auch. Für alle Farbliebhaber wird sicher etwas dabei sein..
Ich habe ein paar Produkte, die ich Euch heute zeigen kann.

Lipstick "Dreaming Dahlia": 
Mac beschreibt die Farbe als sheeres Rot-Koralle und das trifft es ganz gut auf den Punkt. Erstaunlicherweise besitze ich kein Dupe. Entweder die Farben sind zu rot oder zu orange, diese Mischung aus Rot-Koralle ist in meiner Sammlung recht einzigartig. Durch das Lustre-Finish liegt der Lippenstift sehr leicht auf den Lippen, lässt sich aber durchaus bis zur vollständigen Deckkraft aufbauen. Die Haltbarkeit war für ein Lustre-Finish ganz gut und lag bei mir so im Schnitt bei 3-4 Stunden, ohne auszulaufen oder unregelmässig zu verschwinden. 
Da mir die Farbe extrem gut gefällt, habe ich in den letzten Tagen bereits sehr häufig danach gegriffen.




Hach und dann die beiden Fluidlines… Schon auf den ersten Pressebildern war ich verliebt, da ich ein Riesenfan der Fluidlines bin und sie einfach ALLE haben muss. Die Fluidlines im permanenten Sortiment gehören zu meinen täglichen Begleitern, sind jedoch alle recht neutral und gedeckt im Ton, so dass ich mich über diese kräftigen, bunten Farben sehr gefreut habe.

Phlox Garden:
ist ein leuchtendes Violett, das fast schon in Richtung Fuchsia zu gehen scheint. Die Formulierung war wie gewohnt Fluidline-mässig und auch die Pigmentierung habe ich als sehr gut empfunden. Sowohl als Liner als auch als Base gefällt mir die Farbe sehr gut! 

Sassy Moss: 
Ist ein leuchtendes, eher helleres Grün, das einen leichten Türkiseinschlag hat und auch ein wenig goldenen Schimmer, der sich aber kaum auf das Auge überträgt. Die Farbe ist genial und ich bin schwer verliebt. Als Liner kann man damit einen tollen frischen Akzent setzen oder aber eine leuchtende Base für ein knalliges AMU zaubern.
Die Pigmentierung war leider nicht ganz so gut wie bei Phlox Garden und man muss schon 2-3 Mal über die Linie gehen, um ein deckendes Ergebnis zu erhalten, was mich persönlich nicht wirklich stört.





Hier noch Swatches (von links nach rechts):

- Dreaming Dahlia
- Phlox Garden
- Sassy Moss






Pep Pep Pep ist ein heller peachiger Nudeton mit Cremefinish. Leider sind solche Pastellfarben oftmals nicht gerade die einfachsten Freunde, wenn es ans Lackieren geht. Für dieses Ergebnis habe ich drei Schichten (+ Topcoat) benötigt, die dafür aber schnell getrocknet sind und einfach aufzutragen waren.
Die Farbe selbst gefällt mir sehr gut, damit sieht meine Hand schon richtig gebräunt und sommerlich aus. Die Haltbarkeit war ebenfalls top und lag bei 4 Tagen, bevor der Lack abzusplittern begann.








Ebenfalls in der Kollektion erschienen sind ein paar Mineralize Eyeshadows. Wie gewohnt sind sie in der typischen Mineralize-Grösse und Verpackung erhältlich, beinhalten jedoch dieses Mal vier Töne pro Lidschatten, die ineinander gepresst sind, so dass man entweder mischen oder einzelne Farben entnehmen kann.
Die Farbe "Great Beyond" beinhaltet einen sehr hellen, leicht glitzerigen Fliederton (unten links), einen dunklen blaustichigen Violetten (unten rechts), ein rauchiges Pflaume (oben links) sowie einen sanften Mauveton mit Taupeeinschlag (oben rechts). 
Wie immer kann man diesen Lidschatten sowohl trocken als auch feucht auftragen, bis jetzt habe ich ihn nur trocken benutzt. Die Pigmentierung ist mittel bis gut und es staubt ein wenig, wenn man mit dem Pinsel in den Lidschatten hineingeht. Mit ein wenig Fallout ist wie immer bei Mineralize-Produkten zu rechnen.
Theoretisch kann man alle vier Farben getrennt benutzen, was ich persönlich jedoch als recht schwierig empfunden habe. Insbesondere dann, wenn ich mit einem etwas grösseren Pinsel arbeiten möchte, z.b. einem Blendepinsel, kommen mir schnell die anderen Farben in die Quere... Alles, was mit einem kleinen Pinsel aufgetragen wird, geht dafür recht einfach. Im AMU unten habe ich daher einfach alle Farben zusammengemischt und auf das komplette Lid aufgetragen. Der Ton ist dann ein schmutziges, taupestichiges kühles Violett mit Schimmer, was mit sehr gut gefällt. Einzig den hellsten, eisigen Ton habe ich solo im Innenwinkel benutzt.
Wenn das Pfännchen ein klein wenig grösser wäre, würde ich den Lidschatten perfekt finden, so hängt es ein wenig davon ab, wie und mit welchen Pinseln man schminkt. 

Holt Ihr Euch was aus der LE?

Lieber Gruss!






Hier noch die Swatches (unten links beginnend, im Uhrzeigersinn):






Hier kommen noch ein paar Looks, die ich mit den Produkten schon geschminkt habe…






Eyes: Mac Fluidline "Phlox Garden"

Lips: Mac "Dreaming Dahlia"







Eyes: Mac Fluidline "Sassy Moss" & Mac "Sumptous Olive" Eyeshadow

Lips: Mac "Betty Bright" & Revlon Gloss "Coral Reef"







Eyes: Mineralize Eyeshdow "Great Beyond" & Mac Fluidline "Blacktrack"

Lips: Mac "Dreaming Dahlia"




*Pishi*

*PR Samples

16 comments:

  1. Sooo tolle Sachen! Mach mich nicht schwach <3 Sie stehen dir so gut und machen einfach Lust auf Frühling.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Der Liner ist voll was für Dich :) Du trägst doch so gerne warme Farben am Auge.. Und auch viel Rotstichiges :)

      Delete
  2. Sehr hübsche Produkte und die Looks sehen ect sehr schön aus. <<ich bin schon ganz gespannt auf meine Bestellung :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hoffentlich kommt sie bald an! Was gabs für Dich alles?

      Delete
  3. Sehr schöne Produkte! Der Lippenstift und Sassy Moss gefallen mir besonders gut und diese Farbe sieht an dir auch wirklich wunderschön aus.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Glaube, das sind auch meine beiden Lieblinge, einfach zu schön die Farben… :)

      Delete
  4. Die farbigen Liner sind genial! Ich finde sie an dir auch faszinierend schön, für mich sind sie eher nichts. Blaue Augen beißen sich so schnell damit. Der rote Lippenstift mit dem lilanen Lidschatten ist auch arg toll, mag ich sehr!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Wanna play in Phlox Garden with me ;) ?

      Delete
  5. Der Nagellack gefällt mir echt gut :) und die anderen Sachen natürlich auch

    ReplyDelete
    Replies
    1. Mir gefällt er auch so gut, so schön sommerlich :)

      Delete
  6. Die Fluidlines sind ja spee schön! :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. oh ja :)) Fluidlines gehen immer!

      Delete
  7. Tolle Sachen :-) ich hab auch den Lippie und die zwei Fluidlines die sind echt der Hammer :-)
    Den Nagellack werd ich wohl doch behalten der ist einfach so schööön :-)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Der Nagellack ist echt traumhaft schön, da verzeiht man die drei Schichten auch mal :)

      Delete
  8. Ach wie schön die Sachen sind :-) Ich hab auch alles außer den Lidschatten :-)
    den Nagellack wollt ich eigentlich zurück schicken aber er sieht soo toll aus *-*

    ReplyDelete
  9. Oh wow... Nagellack und Lippenstift sind wirklich wunderschön ^.^

    ReplyDelete