Twitter and Email:



August 27, 2012

P2 Heavenly Lip Mousse "Sugarland Crush"




Hey Ihr Süssen,

als ich vor einiger Zeit in Deutschland war, hat mich mein Weg natürlich auch zum dm geführt :)

Eines der Produkte, welches ich gekauft habe, kann ich Euch nun nach ausreichend langer Testphase vorstellen: es ist das heavenly lip mousse von P2 in der Farbe "Sugarland Crush", ein beige-bräunlicher Nude-Ton. Es gibt auch weitere Farben, die sich alle im Bereich der neutralen und nude-Töne aufgehalten haben, also nichts knalliges oder rotes oder ausgefallenes.

Ich habe das Lip Mousse mitgenommen, da es mich von der Idee her an die Kissable Lip Colors von Mac erinnert hat, vor allem an die Farbe "Woo me" (die doch etwas pinkstichiger ist als dieser hier, aber ich denke, es gibt auch noch einen pinkstichigeren Nudeton von P2). Ausserdem liebe ich braun-beige Nudetöne an mir und so kam das Teil mit.

Verpackung und Inhalt:
Ziemlich ähnlich zu den Kissable Lip Colors von Mac, also eine längliche Verpackung aus Plastik mit einem ebenfalls entsprechend sehr langen Applikator mit dem typischen Doe-Foot Köpfchen. Enthalten sind 7ml, was ganz ordentlich ist. Die Verpackung sieht hübsch aus, aber durch dieses sehr längliche Design, sammelt sich eher mal schnell Produkt oben im Schraubverschluss. Ich hätte es lieber kürzer und kompakter.

Konsistenz: 
Das Lip Mousse ist wirklich eine moussige Konsistenz, die sehr deckend ist. Eure eigene Lippenfarbe wird damit wirklich vollständig überdeckt. Von daher gehört das Produkt in die Kategorie der flüssigen, hoch deckenden Lippenstifte. Am ähnlichsten sind die Soft Matte Lip Creams von Manhattan, aber das von P2 ist ein wenig weniger "fest". Die Kissable Lip Colors von Mac sind etwas glossiger, weniger moussig. Der Auftrag gelingt gut, man muss nur ein wenig aufpassen, denn wie gesagt, das Produkt ist sehr stark pigmentiert.

Geruch:
Neben der Verpackung ein weiterer Punkt, den ich nicht mag. Es soll wohl nach Kakao riechen, für mich riecht es einfach nur sehr penetrant süss. Überhaupt nicht mein Fall, da einfach zu wenig fein. Der Duft verfliegt aber nach einer halben Stunde oder so auf den Lippen, dennoch bleibt ein leichter Geschmack noch eine Weile erhalten.

Pflegewirkung:
Ich kann das Lip Mousse ohne Probleme auf etwas trockenen Lippen auftragen. Innerhalb von ein paar Minuten werden die Lippen etwas mit Feuchtigkeit versorgt, der Effekt bleibt dann aber "stehen". D.h. es trocknet nicht aus, aber spendet auch nicht mehr Feuchtigkeit. Für mich ist das Mittelmass. Weder besonders herausragend, noch besonders schlecht. Immerhin muss man nicht sehr aufpassen, dass man perfekte Lippen vorher hat, was bei solch einem Ton schon mal nicht schlecht ist :)

Finish: 
Im ersten Moment wirkt es eher glossig, aber nach ein paar Minuten trocknet das Lip Mousse ein wenig an und erhält dann ein semi-mattes Finish. Die Soft Matte Lip Creams von Manhattan sind deutlich matter. Mir ist positiv aufgefallen, dass sich bei meinen stark ausgeprägten Lippenfältchen recht wenig sammelt, was ja leider bei Nude-Lippies schneller zu sehen ist. Hier ist es aber wirklich total im Rahmen und fällt nicht auf. Im Gegenteil, das Finish auf den Lippen gefällt mir sehr!

Haltbarkeit:
Ebenfalls ein absolut positiver Punkt. Ich habe damit gerechnet, dass ein hellerer Nude-Lippie von P2 zu dem Preis nicht besonders lange hält, aber da habe ich mich getäuscht. Die Haltbarkeit liegt bei mir bei ca. 5 Stunden. Und was mir sehr positiv aufgefallen ist: das Lip Mousse verschwindet schön gleichmässig von den Lippen, anstatt an einzelnen Stellen völlig zu verschwinden und an anderen noch vorhanden zu sein. Vor allem durch Essen verschwindet das Lip Mousse gleichzeitig, was ich super wichtig finde.


Fazit:
Trotz Verpackung und Geruch gefällt mir dieses Produkt überraschend sehr gut. Ich mag die Farbe an mir, und die hohe Deckkraft ebenso das Finish (sogar der Boyfriend hat das Lip Mousse positiv bemerkt ;)). Und die Haltbarkeit sowie die Eigenschaft, gleichmässig zu verschwinden sind top! Seit ich das Produkt habe, habe ich erstaunlich häufig danach gegriffen und werde mir bestimmt noch ein paar andere Farben ansehen, falls ich wieder mal im dm bin. Ich werde versuchen in den nächsten Tagen ein FOTD mit dem Lip Mousse zu fotografieren, damit Ihr es auf den Lippen seht.

Habt Ihr welche der Lip Mousses? Und welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?


Lieber Gruss!








*Pishi*

9 comments:

  1. Bin überrascht über die positive Review...bisher hab ich immer nur schlechtes über die Lip Mousses gehört und daher die Finger davon gelassen... ;) Liebe Grüße

    ReplyDelete
    Replies
    1. ich war selbst auch echt überrascht und kann auch nur was zu dieser Farbe sagen... vielleicht ist es eine besondere Wechselwirkung zwischen dem Produkt und mir oder so :) ich hatte es nur wegen der Farbe gekauft und selbst erstaunt, dass ich so häufig danach greife :) aber dieses Ausfaden der Farbe ist echt Gold wert, wenn man unterwegs ist und nicht dauernd nach dem Lippenstift schauen kann :)

      Delete
  2. Leider habe ich unter den Lip Mousse keine Farbe gesehen, die mir zusagt :(

    ReplyDelete
    Replies
    1. ja, die auswahl ist leider echt mager...

      Delete
  3. Ich hab genau den gleichen Lipmousse damals zum Testen bekommen, als das neu ins Sortiment kam. Leider absolut nicht meine Farbe, aber ich liiiiebe den Duft total. Kann aber auch verstehen, wenn man das nicht mag ;D

    Wenn du Lust hast, kannst du dir ja auch mal meine Review anschauen, da gibt's auch ein Tragefoto.

    LG Anna

    ReplyDelete
  4. Könnte man das Ganze auch mal auf deinen Lippen sehen? Ich kann mir jene Farbe ehrlich gesagt nur schwer auf den Lippen vorstellen...
    Aber natürlich nur, wenn du mal Zeit und Lust hast ;)

    Liebe Grüße :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. mach ich sicher noch, irgendwann die kommenden Tage kommt ein FOTD mit dem Lippie :)

      Delete
  5. hört sich gut an:)telmaminaa.blogspot.fr

    ReplyDelete