Twitter and Email:



May 21, 2012

butter London "Knackered"



Hey Ihr Süssen,

seid Ihr gut in die Woche gekommen? :)
Mein heutiges NOTD ist so vielfältig und wechselhaft wie das Wetter im Moment: butter Londons Knackered.
Die Grundfarbe ist einer dieser  grün-lilafarbenen Lacke, die es auch von Catrice, essence und zuerst von OPI zu kaufen gab und gibt. Soweit also nicht besonders einzigartig. Doch butter London hat noch ein paar kleine Holo-Partikelchen in den Lack geschmissen, die das besondere i-Tüpfelchen sind. Im Schatten geben sie dem Lack irgendwie Textur und in der Sonne treten sie so richtig schön funkelnd hervor. Ganz unten habe ich Euch ein leicht unscharfes Sonnenbild eingefügt, damit Ihr erahnen könnt, wie hübsch das aussieht. Bestimmt bekommt man den Effekt auch mit einem Holo-Topper hin, aber ich kenne, bzw. besitze keinen, der so fein wäre und auch so wenige Partikelchen enthält. Alle Holo-Topper von mir sind irgendwie "deckender".
Der Auftrag war problemlos, Ihr seht zwei Schichten und eine Schicht Topcoat. Auch die Haltbarkeit war top: 4,5 Tage, dann habe ich ihn erst abgenommen und bis dahin war alles perfekt. 

Lieber Gruss!






*Pishi*

24 comments:

  1. Sehr hübscher Lack! Ich finde die Butter London Lacke nur ein bisschen teuer!

    ReplyDelete
    Replies
    1. ja, das stimmt leider, deswegen kauf ich sie nur, wenn ich das GEfühl habe, dass der Lack was ganz besonderes ist :)

      Delete
  2. Hihi, es gibt ein Dupe davon für nur 6.90 Franken ^^

    ReplyDelete
    Replies
    1. Von Alessandro gibt es eins, ist aber limitiert ^^
      Aber es ist noch erhältlich :)
      Ich habs aus dem Müller in Dietikon (ZH).

      Delete
  3. Oooooh...das letzte Bild ist sehr überzeugend...wunderbar, da schlägt mein Lackherz einen Tick schneller.

    ReplyDelete
  4. Die Farben find ich spitze :)
    Leider trage ich kaum Nagelack.
    Ansonsten wäre eine Überlegung wert sich ihn zuzulegen.
    Schoenen Abend wünsch ich :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Kann ihn nur empfehlen als Einstiegsdroge oder so :)

      Delete
  5. Uhhh, toller Lack, der funkelt ja richtig!

    ReplyDelete
  6. wow, ich habe bei dem immer gezweifelt ob er nicht zu viele Schichten bräuchte. Aber das scheint ja nicht der Fall zu sein. Wunderschön ♥

    ReplyDelete
    Replies
    1. dacht ich auch und war sehr erstaunt! mir hat er auch insgesamt noch viel besser gefallen als erwartet... lg

      Delete
  7. Der Lack ist sehr hübsch.Aber ich finde ja das der Name der Burner ist.Irgendwie lustig.

    ReplyDelete
  8. hui, der gefällt mir richtig gut...Hach Mensch, immer diese Versuchungen überall...

    Liebe Grüße :)

    ReplyDelete
  9. schöner lack :) toll das er so lange hält. hast du noch weitere butter lacke wo du auch sagen kannst jep die halten wirklich gut?

    liebste grüße :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. ich hab noch ein paar und finde sie eigentlich alle gut, was die Haltbarkeit angeht. 4-5 Tage halten die eigentlich alle. Länger hab ich es aber auch nie getestet. Wenn Du mich aber fragen würdest, welche Lacke am allerbesten halten, dann würd ich sagen Illamasqua. Hatte einen Illamasqua Lack während meines Urlaubs in Thailand fast zwei Wochen getragen, ohne, dass er gechippt ist. Und das trotz Baden im Meer! LG!

      Delete
    2. This comment has been removed by the author.

      Delete
    3. vielen Dank für deine Antwort u Meinung :) woooow 2 wochen mit baden im meer etc ist wirklich sehr sehr lang hatte ich persönlich noch nie..bei mir halten einige essie lacke über eine woche. leider habe ich noch keinen illamasqua lack :/ aber das kann sich ja ändern ;-)

      liebste grüße :)

      Delete
  10. Der Lack ist echt schön und ich muss ehrlich sagen, dass er mir (von den Bildern her) besser gefällt als die von Essence, Catrice und Co.

    ReplyDelete
  11. Du zeigst immer sooo tolle Lacke :) Der hier gefällt mir auch wieder sehr gut!

    ReplyDelete