Twitter and Email:



January 16, 2013

Enter Shikari / Post-Hardcore


.

UUUhhhh, gestern Abend war ich auf dem Enter Shikari Konzert in Zürich, einer meiner liebsten Post-Hardcore Bands überhaupt. Und es war geil geil geil!!!
Da einige etwas erstaunt darüber waren, dass ich Blümchenleggings mit japanischen Kirschblüten zu einem Hardcore Konzert anziehe: Bei Post-Hardcore geht das :) Es ist eine geniale Mischung aus Metal, Punk, Electro und Synthesizer-Sound, zu dem es sich ziemlich gut abfeiern lässt. Irgendwas zwischen Beastie Boys, The Prodigy und lustigem Nintendo-Spielekonsolen-Sound der 90er. Daher ist der Style nicht pur Metal, sondern man sieht neben engen dunklen Jeans, Tattoos, Piercings und Leder eben auch neonfarbige Acryl-Earplugs, Neon-Beanies und viele bunte Haare und Schminke. Im Grossen und Ganzen war ich daher noch recht moderat angezogen und geschminkt :)


Hier eines meiner Lieblingssongs von Enter Shikari "Destabilise"





Entschuldigt bitte das merkwürdige Licht, mir fehlt immer noch eine Tageslichtlampe oder irgendeine gute Lampe, bei der ich Bilder am Abend oder in der Nacht machen kann, aber man sieht das wichtigste und die Farben sind weitestgehend richtig abgebildet. Ganze besonders gut hat mir der Effekt von Young Punk von Mac auf dem Cremelidschatten von Chanel gefallen. Young Punk glitzert ja Pink und Myrifique Silber, so dass ein geiler Effekt entstand, den man auf den Bildern gut erkennt. Meine Wangen habe ich recht stark konturiert, ansonsten eher dezent gehalten und auf den Lippen trage ich ein Bubblegum-Pink von misslyn. Der rutscht ein wenig in die Lippenfältchen, aber nachts fällt das nicht weiter auf :)
Mein Outfit bestand aus einem Pleather Peplum Top in schwarz mit ein wenig Ketten-Schmuck an Hals und am Arm sowie der absolut perfektesten Leggings dieser Welt von Black Milk. Das sind ohne Witz die besten Leggings, die ich jemals an hatte! Da ich dort ein wenig gehault habe, folgt dazu aber noch ein separater Post.






Face: Tom Ford Illuminating Primer, Illamasqua Skin Base #6,5, Canmake Cover & Stretch UV Concealer #01, Kryolan Micronized Setting Powder #11

Eyebrows: Anastasia Brow Powder Duo Medium Ash/Taupe, Illamasqua Lash&Brow Gel

Eyes: Urban Decay Eyeshadow Primer Potion "Sin", Chanel Illusions d'Ombres "Myrifique" (all over the lid and under the eyes), Mac MES "Young Punk" (applied wet over Myrifique), Illamasqua "Disobey" (blending/crease), Lorac Pro Palette "Cream" (brow bone & inner corner highlight), Avon Spectra Lash Mascara black, Catrice Liquid Liner black (3 lines at the outer corner of the eye), Bourjois Fake Lash Pieces #??? (upper and lower lash line), p2 fantastic chrome kajal "wild amethyst"

Contouring: Mac Pro Sculpting Cream "Coffee Walnut"

Highlight: Mac MSF "Porcelain Pink"

Blush: Illamasqua "Disobey"

Lips: misslyn "bubblegum"







Pleather Peplum Top: Zara

Necklace: mr.sheek

Leggings: Black Milk Clothing

Hand Harness: RegalRose





*Pishi*

33 comments:

  1. Und alle die nicht 3x klatschen kennen das Lied nich. ;D
    Schöner Look!

    ReplyDelete
    Replies
    1. hehe, stimmt! das sind eben keine "winner" :D

      Delete
    2. Haha sehr lustig, wenn das in Winterberg in einer bestimmten Diskothek im Rockkeller gespielt wird, alle Stammgäste bzw. diejenigen die das Lied kennen klatschen dabei und die "Normalos" die nur zum Gucken und aus Neugierde im Keller sind gucken doof. Jedes Mal wieder gut. :D

      Delete
  2. WOWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW!
    Geiles makeup und tolle Bilder <3 <3 <3
    Du hast so tolle Figur :)
    bussi

    ReplyDelete
  3. Find die Mukke auch gar nicht schlecht und hör es ab und zu :) Du sieht total toll aus mein bunter Vogel <3
    Und Young Punk ist echt immer wieder schön *funkelfunkel*

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich wusste mein Rock-Kätzchen kann der Mukke was abgewinnen! Wir müssen mal rocken gehen!!!
      Und ja, Young Punk packe ich zu sowas fast immer aus, der passt so gut dazu :) LG

      Delete
    2. Das müssen wir wirklich :) Nicht nur in Schlafklamotten auf der Alm :D

      Delete
  4. Beautiful make up and gorgeous outfit!

    ReplyDelete
  5. Enter Shikari sind eine der besten Bands überhaupt! <3 ich hab sie schon so oft live gesehen & fands jedesmal großartig! Freu mich schon wenn ich sie nächste Woche wieder sehe :)

    Viele Grüße

    ReplyDelete
    Replies
    1. So schauts aus!!!! Viel Spass! Die waren super drauf und es war HAMMER!!!

      Delete
  6. Wow, fantastisch hast du ausgesehen!! Von oben bis unten! :-)

    ReplyDelete
  7. Liebe Pishi, ich will ein Kind von dir! Nein Spaß beiseite, du bist einfach so wunderschön :-* Richtig toll. Und das AMU ist auch der Knaller!

    ReplyDelete
  8. Destabilise! Bestes Lied <3 :) Dein Outfit sieht im Übrigen großartig aus!

    ReplyDelete
  9. Tolles Make-up und super Outfit!! ♥
    Liebe Grüße :)

    ReplyDelete
  10. Das ist Pishi, die schönste Frau im Bloggeruniversum! <3

    ReplyDelete
    Replies
    1. da muss ich dir zustimmen :D

      Delete
  11. Wow! Du siehst fantastisch aus! Das Outfit finde ich richtig klasse und dazu dein wunderschönes Make-up ♥

    ReplyDelete
  12. Toll schaust du aus! Und die Leggins is der Hammer !
    Dazu noch ein so guter Musikgeschmack ... hach :D

    ReplyDelete
  13. heißes eisen! ;) sieht echt toll aus :)
    lg, arina

    ReplyDelete
  14. Wow, wahnsinns Outfit, sieht toll aus. Die Leggings ist der Oberhammer!

    ReplyDelete
  15. Holla die Waldfee, schick, schick, schick!
    Und deine Beine sind absolut beneidenswert, das musste mal gesagt werden ;)

    Liebe Grüße...

    ReplyDelete
  16. Statt Enter Shikari mehr Enter Pishi!

    :-D
    Sorry für den chauvinistischen Witz, aber du siehst einfach zu geil aus! Belle von Honey & Milk steht auch richtig dolle auf Enter Shikari. Nur gutaussehende Frauen. Ein Grund, auf deren Konzerte zu gehen! ;)

    ReplyDelete
  17. Wahnsinn wie der Lidschatten funkelt.Das Make-up ist perfekt.

    ReplyDelete
  18. Sooo, dass dein AMU und dein Outfit genial sind, muss ich wohl nicht extra sagen!?^^
    Aber: die Band!!! Kannte ich bisher nicht, aber da das gepostete Video über's Handy nicht ging, hab ich mir gleich paar mehr Videos herausgesucht! Klang ziemlich gut, kommt also erstmal zu den Favoriten! :)
    Ich bin also sehr interessiert an mehr Musikempfehlungen! ;)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh das freut mich sehr zu hören, dass Dir die Mucke gefällt :)
      Eine Band, die ähnliche Musik macht wie Enter Shikari ist mir leider nicht bekannt, die sind schon recht einzigartig im Style. Aber wenn Du auch ein bisschen auf Hardcore, Metal- und Deathcore stehst, dann schau Dir vielleicht mal Asking Alexandria an. Oder Piercing the Veil. Ebenso sehr gut finde ich Suicide Silence, aber da ist der Sänger leider letzten November tödlich verunglückt :( Aber die Musik kann man sich ja noch anhören :) LG

      Delete
  19. super tolles Styling, sowohl das Outfit, als auch das Make-up! und guter Musikgeschmack. und ich liebe das erste Bild! richtig cooles Mädchen ^^

    ReplyDelete
  20. Oh wow, das AMU sieht super aus! Die Hose gefällt mir aber eher weniger, Geschmacksache eben.

    liebe Grüße Sooyoona

    ReplyDelete
  21. So eine Leggings kannst auch nur du tragen :D Sehr geil! Wunderhübsches Pishi <3

    ReplyDelete
  22. wunderschön :) alles gefällt mir total gut:)

    ReplyDelete
  23. Die Leggins ist ja megageil <3 Tolles Outfit und super passendes Make-up!

    ReplyDelete
  24. oh you also have Black Milk leggings! I absolutely adore this brand! I have 2 BM leggings but want to order more lol

    ReplyDelete