Twitter and Email:



May 22, 2013

KIKO / Sugar Mat / #642




Nach einer Weile "normaler" Lacke hatte ich tatsächlich das Gefühl, dass ich das gefrostete Finish der Sand- bzw. Zuckerlacke vermisse! Also musste einer auf die Pfoten: Kiko's Sugar Mat #642. Ein Barbie-Pink mit pinkem, sehr feinen Glitter. Da der Glitter farblich auf den Lack abgestimmt ist, wirkte es fast wie kein Glitterlack, aber gab doch den gewissen Pfiff, bzw. etwas Tiefe. 

Der Lack war easy zu lackieren mit zwei Schichten und wie alle anderen dieser Art hielt auch dieser BOMBE!
Gerade diese knalligen Farben gefallen mir mit diesem Finish sehr sehr gut! Es knallt, aber wirkt dennoch modern und frisch. Ich kann nichts schlechtes zu diesem Lack sagen, ausser, dass er mir richtig richtig gut gefallen hat!


Lieber Gruss!





*Pishi*

10 comments:

  1. Ein wunderschöner Lack! Besitze ich auch :)

    liebste grüsse

    kitty.

    ReplyDelete
  2. sehr hübsch anzusehen! ich habe noch keinen sugarlack von kiko ausprobiert.. dafür einen von isadora und gerade habe ich einen von opi drauf :)

    lg :)

    ReplyDelete
  3. Ich hab auch schon vier Sugar Lacke von Kiko :) der sieht auch klasse aus!

    ReplyDelete
  4. Schöne Farbe, die Sugar Mat Lacke von Kiko mag ich sehr gerne. Ich habe mir drei gekauft, darunter auch ein pinker Lack :D

    ReplyDelete
  5. Uahhh ist der geil! Das Finish sieht super aus und die Farbe sowieso :)

    ReplyDelete
  6. Wow, richtig tolle Farbe, vor allem mit dem Finish :)

    ReplyDelete
  7. Ich liebe ja das Finish und die Farbe ist auch echt schön ^.^
    Erinnert mich an einen lack aus der aktuellen Manhattan LE

    ReplyDelete
  8. Die sind wirklich schön, habe die Tage 5 Farben gekauft und fange heute mal an sie auszuprobieren^^ <3

    ReplyDelete