Twitter and Email:



March 25, 2012

FOTN: Concentré de Lumière and Circle Lenses 8)




Face: Bourjois Healthy Mix Serum 53 "Beige Clair", Revlon Photo Ready Concealer "Medium", Bourjois Flower Perfection Poudre libre nouvelle génération "teinte universelle"

Contouring: p2 sun city face bronzer "summer rendezvous"

Cheeks: Mac Beauty Powder "Alpha Girl"

Eyebrows: Mac Omega & Charcoal Brown. p2 eyebrow gel "pure hazel"

Eyes: Urban Decay Eyeshadow Primer "Sin", Bourjois Light "Concentré de Lumière 03" (over the lid, inner corner highlight, browbone highlight), Mac Copperplate (Crease and lower lash line), Mac Fluidline "Added Goodness" (waterline), Milani Liquif'eye Liner "black" (outer V), Catrice Liquid Liner "Dating Joe Black", Fake Lashes from ebay no-name

Circle Lenses: maxim "grey"

Lips: Mac Yash

Necklaces: COS & House of Harlow 1960




*Pishi*

12 comments:

  1. Ui, die Linsen sind mir zu gruselig, wenn ich ehrlich bin. Aber das AMU finde ich super, Copperplate muss ich auch mal wieder rauskramen :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Copperplate ist mir auch wieder positiv aufgefallen :) Lässt sich auch einfach so gut verarbeiten. :*

      Delete
  2. Replies
    1. :) Ich liebe es einfach mich zu "verkleiden" :)

      Delete
  3. Ich finde die Linsen etwas zu krass, sieht irgendwie aus wie ein Vampir :) Würdest du sagen sie sind alltagstauglich?
    LG

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vampir ist gut, die mag ich nämlich sehr :)
      Nein, mal im Ernst... Die Linsen hatte ich in Thailand gekauft und zumindest in Bangkok lief jedes zweite Mädel mit solchen Linsen rum. Dort war es irgendwie ähnlich normal wie hier Mascara zu tragen. Hier in der Schweiz, bzw. Europa, ist es natürlich tagsüber schon auffälliger und ich trage sie so gut wie nie am Tag. Obwohl ich jetzt auch kein Problem damit habe, denn wenn ich Lippenstift trage, sieht man ja auch, dass es nicht meine natürlichen Lippen sind. Ist für mich eben nur eine Frage der Gewohnheit, bzw. eine Frage, was die anderen so gewohnt sind, auf der Strasse zu sehen. Meistens trage ich sie aber abends in Bars oder so zum Weggehen und dann kommen sie auch nicht so krass rüber wie auf dem Bild hier mit Beleuchtung (musste das Bild ja mit Beleuchtung machen, damit man das Make-up sieht). In etwas dunkleren Räumen sieht es einfach so aus, als hätte man sehr grosse Augen, was ja nicht das schlechteste ist :)Es hat mich bis jetzt auch niemand darauf angesprochen abends, ob es nicht meine "echten" Augen wären, aber ich habe Komplimente bekommen, von wegen "hey, Deine Augen sind echt mal schön" Also lange Rede kurzer Sinn :) ja, abends sind sie für mich auf jeden Fall alltagstauglich :)

      Delete
  4. Wow toller Look! Die Linsen find ich im ersten Moment auch etwas gruselig, aber es passt super zu dem Make-up! :) "Yash" sieht toll aus. LG :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Scary Make-up ;) Yash ist echt toll, leider war er limitiert... :( LG!

      Delete
    2. Ich habs schon gemerkt... :(

      Delete
  5. Du hast ja schon so recht große Augen, aber das ist n ganz anderes Level *_*

    ReplyDelete
  6. Ich habe dir einen Award verliehen!
    Schau doch mal vorbei ♥
    http://maike-mariposa.blogspot.de/2012/03/so-sweet-award.html

    ReplyDelete