Twitter and Email:



June 05, 2012

Inglot Haul / Eyeshadows / Gel Eyeliner / Pigments



Hey Mädels,

obwohl durch die Hochzeit meiner "Quasi-Schwägerin" ziemlich viel los und zu tun war, habe ich es dennoch geschafft, mich am Samstag kurz zum Inglot-Store abzusetzen und hatte dort eine Stunde Zeit, die ich voll und ganz genutzt habe :)
Getestet habe ich nur Eyeshadows, Lippenstift & Glosse, Pigmente sowie Nagellacke. Foundation, Puder und Co. konnte ich aus Zeitgründen nicht wirklich befingern, aber da hatte ich sowieso nicht so das Bedürfnis danach, da ich mich im Moment recht gut ausgestattet fühle und auch nur wenig von den Basics bei Inglot gelesen hatte. Kurz gesagt: ich wollte Spontankäufe vermeiden :)
Die Nagellackauswahl ist ganz gut und es gibt ein paar schöne Farben, aber alles in allem kam mir das zu teuer vor, wenn ich bedenke, dass ich super Qualität auch billiger bekommen kann. Dafür waren mir die Inglot-Farben nicht originell genug.
Ebenso bei den Lippenstiften und Glossen. Mir hat wirklich keiner so gut gefallen, dass ich in Versuchung gekommen wäre. Schöne Basics und die Qualität wirkt ok, aber nichts, was mich mitgerissen hätte. Die Auswahl bei Mac finde ich da beispielsweise schon besser und irgendwie auch ein wenig gewagter...
Aber wirklich toll fand ich die Lidschatten, die Pigmente und die Gel-Eyeliner (mit Kajalstiften und Co. habe ich mich ebenfalls nicht beschäftigt...).
Die Auswahl und Qualität der Lidschatten ist wirklich super und mir gefällt das System, dass man eine magnetische Platte bekommt, auf der man sich dann die eigene Auswahl zusammenstellen kann. Ich habe mir dann letztlich eine neutrale Palette und eine kleinere mit matten Knallfarben zusammengestellt. Swatches kommen noch, aber da ich durch den Zoll musste, habe ich alles eingeräumt und angeswatched. Man bekommt die Lidschatten leider nicht so einfach wieder raus und ich hatte heute morgen einfach keine Zeit. Finde im übrigen auch, dass das ein kleiner Schwachpunkt ist, denn ich bin durchaus jemand, der es mag, sich ab und zu Paletten wieder neu zusammenzustellen... Ein weiterer kleiner Schwachpunkt: es gab ein paar superschöne Farben, die auf den ersten Blick matt aussahen, dann aber vereinzelte gröbere Glitzerpartikel enthielten, die bereits beim Handswatch bröselten. Fall-out-Alarm! Diese habe ich leider liegen gelassen, obwohl es ein paar schöne Töne waren.
Was die Qualität angeht: wirklich toll! superseidig, supergut zu verblenden und die Haltbarkeit war bei mir auch top! Ebenfalls die Pigmente sind sehr schön und es gibt ein paar Besonderheiten wie Holos, Duochrome, etc. Mitgekommen sind zwei, die ich noch testen muss, mir aber supergut gefallen.

Und - tadaaaaa - endlich: der rote Gel-Eyeliner!!! Den wollte ich schon ewig haben und endlich ist er mein!!!! So eine schöne Farbe und die Konsistenz gefällt mir bis jetzt auch super. Auch am Auge ist er gut aufzutragen und er hält bombenfest! Hach, damit werde ich demnächst ein AMU mit rotem Lidstrich ziehen und freue mich jetzt schon!!!


Also, wie gesagt, Swatches und Nummern kommen noch!

Lieber Gruss!








from left to right (dry without a base or primer): pigment #45, duochrome pigment #85, matte gel eyeliner '79


top to bottom (dry without a base or primer): matte gel eyeliner #79, duochrome pigment #85, pigment #45


*Pishi*

17 comments:

  1. Och menno, immer wenn ich Inglot-Posts sehe, werde ich ganz neidisch. Ich bin schon gespannt, was du so mit dem roten Eyeliner anstellen wirst und der Schimmer der Pigmente ist ganz wunderbar...

    Liebe Grüße :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das ging mir genauso, und hier in der Schweiz kommt man ja nicht an die Sachen ran :( umso glücklicher war ich dann, als ich endlich mal live bepatschen konnte :) Lieber Gruss!

      Delete
  2. Von dem 85 hab ich glaub ich ein Pröbchen hier :) Die Sachen sind einfach toll :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. boah der 85er ist echt wahnsinn <3 bin auch schwer begeistert :)

      Delete
  3. was für ein schöner Einkauf :)

    ReplyDelete
  4. wow die Pigmente sehen schon ohne Base total toll aus!

    ReplyDelete
    Replies
    1. bin auch schon super gespannt, wie das mit base oder gar mit etwas wasser so wird!!! :)

      Delete
  5. Ich bin so ein Inglot Fan und mit dem mittleren Rainbow habe ich heute sogar ein FOTD auf meinem Blog geschminkt! Besonders die Rainbows haben es mir ja angetan! Seit Ende Mai haben wir ja endlich einen Inglot Store in Köln, ein Traum....

    ReplyDelete
    Replies
    1. Die Rainbows sind aber auch echt cool! Hab mich auch dabei erwischt, wie ich lange davor stand. Ist halt irgendwie perfekt für Schminkies, weil man gleich mehrere abgestimmte Farben erhält :) Kuck mir gleich mal dein FOTD damit an :)

      Delete
  6. Eine super tolle Einkauf! Da werde ich auch ein bisschen neidisch...möchte unbedingt noch eine 10er Palette haben ;).

    Liebe Grüße, Nathalie

    ReplyDelete
    Replies
    1. danke, bin auch ganz aufgeregt und schaue mir die Paletten dauernd an :)

      Delete
  7. ich hasse übrigens schon aus prinzip jeden Blogger, der besser an Inglot rankommt, als ich (was nicht schwer ist...) und alles stolz in die Kamera hält ;)
    Spür meinen Neid!
    Lg

    ReplyDelete
    Replies
    1. oh nein, bitte nicht mich hassen :) ich komme ja praktisch gar nicht an Inglot ran, weil Inglot noch nicht mal in die Schweiz verschickt :( :*

      Delete
  8. Das Duochrome Pigment sieht echt klasse aus.

    ReplyDelete
    Replies
    1. kanns kaum erwarten, was damit zu machen :) Lieber Gruss

      Delete
  9. Wunderschöne Farben! Eine tolle Auswahl, ich freue mich schon auf die Looks damit :)

    ReplyDelete