Twitter and Email:



August 14, 2013

ZOYA / Pixie Dust / Summer 2013 / Stevie & Beatrix




Die Pixie Dusts von ZOYA haben es mir ja total angetan. Irgendwie bekommt es ZOYA hin, dass das Sand-Finish so fein aussieht und die Lacke halten top und glitzern ganz wundervoll in der Sonne.
Die Sommerkollektion musste daher auch bei mir einziehen und heute habe ich schon mal zwei der Lacke zu posten.
Einmal seht Ihr oben Stevie. Stevie ist ein lavendelfarbener Lack mit silbernem feinen Glitzer, welcher in der Sonne wirklich schimmert und glowt wie Sand. Total schön. Mir gefällt der Lack sehr gut, allerdings empfinde ich die Farbe eher als Frühlings oder Winterfarbe, da sie etwas leichtes, eisiges hat. Vermutlich würde ich Stevie daher erst wieder irgendwann nach Silvester tragen. So an einem sonnigen Schneetag kann ich mir den Lack supergut vorstellen. Und bis dahin ists ja nicht mehr so lange :) Sad but true.

Beatrix, hier unten, ist hingegen sehr sommerlich. Es ist ein sehr warmstichiger Lack. Irgendwas zwischen Gelb, Gold und einem hellen Orange. Fast schon leicht peachig. Perfekt für sonnige Sommertage und passt bestimmt auch noch gut in den Spätsommer und Herbst. Beatrix hat im Gegensatz zu Stevie auch weniger einen kontrastierenden Glitzer, sondern es scheint alles in einer Farbfamilie zu bleiben. Ich hab die Farbe sehr gerne getragen und schmeichelte meinen Gelbhänden auch richtig gut :)

Bei beiden Lacken seht Ihr zwei bis drei Schichten, je nachdem, wie ich es empfand. Das Lackieren selbst war supereasy und die Haltbarkeit ist sowieso top bei dieser Art Lacken. Einzig die Trocknungszeit empfinde ich etwas störend, vor allem, wenn man Fast Dry Topcoats gewohnt ist. Aber nichts, was unmöglich wäre...

Habt Ihr welche der Sommer Pixie Dusts?

Lieber Gruss!




*Pishi*

3 comments:

  1. Beatrix ist soo soo schön!!

    ReplyDelete
  2. Beatrix gefällt mir auch besser als Stevie.

    ReplyDelete
  3. WOW! Ich liebe den ersten Lack! Der ist ja wuuuuunderschön!!! <3 <3 <3

    Mia's Little Corner

    ReplyDelete